May & Olde Coronaprämie

GEMEINSAM STARK.

May & Olde zahlt Mitarbeitern Pandemieprämie!

Der BMW, MINI und ALPINA Vertragshändler May & Olde blickt auf ein außergewöhnliches und herausforderndes Geschäftsjahr zurück und freut sich 224 Mitarbeitern eine Corona-Sonderprämie zahlen zu können.

Durch den hervorragenden Einsatz der Mitarbeiter und dem verantwortungsbewussten Umgang mit der Pandemie, konnte May & Olde in allen sieben Standorten das Jahr ohne eine Covid-19 Erkrankung durchlaufen. Dafür bedankt sich May & Olde bei allen Mitarbeitern mit einer Corona-Sonderprämie.

Der Dank gilt natürlich auch allen Kunden, die May & Olde während der Pandemie Ihr Vertrauen geschenkt und dem Unternehmen in allen Bereichen die Treue gehalten haben, was auch zu der positiven Geschäftsentwicklung beigetragen hat. Nicht zuletzt sei ein unerwartetes erfreuliches Betriebsergebnis auch die Folge der konsequent gelebten Unternehmensphilosophie „Der Mensch macht’s“, betont der Geschäftsführer Christian Rönsch. „Unsere Kunden honorieren, dass wir uns an ihnen orientieren und größten Wert auf besten Service und vorbildliche Hygiene legen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen das faire Miteinander im Unternehmen und zeigen das durch großes Engagement und erstklassige Leistungen. Sie alle, die Menschen, machen den Erfolg von May & Olde möglich“, so Rönsch.

Mit der Hoffnung auf eine baldige Impfung und einem breitem Produktportfolio schaut das Unternehmen motiviert und optimistisch in das Jahr 2021.

Wollen auch Sie Teil unseres Team werden, dann geht es hier zu unseren offenen Stellen:

https://www.mayundolde.de/jobs