MINI Cooper SE Countryman ALL4

ELEKTRISIERT IHR BUSINESS:
DIE GEWERBLICHEN ANGEBOTE VON MINI.

Erleben Sie den MINI Countryman Plug-In Hybrid und lassen Sie sich von unseren MINI Verkäufern über die profitablen Sonderkonditionen, attraktiven Leasingraten und vorteilhaften Versicherungsangebote informieren.

 

MINI Cooper SE Countryman ALL4 Innenansicht

z.B. MINI Cooper S E Countryman ALL4

165 kW (224 PS), Moonwalk Grey metallic, Automatikgetriebe Steptronic, Multifunktion für Lenkrad, Panorama Glasdach, Park Distance Control, Klimaautomatik, 18" Black Pin Spoke, Sportsitze für Fahrer und Beifahrer, Sitzheizung vorn u.v.m.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): 1,8 kombiniert. Stromverbrauch (kWh/100 km): 14,9 kombiniert. CO2-Emission: 43 g/km. Energieeffizienzklasse: A+.

Geschäftskunden-Leasingangebot*  
Fahrzeugpreis 34.032,02 EUR
Einm. Sonderzahlung 4.500,00 EUR
Umweltbonus** 2.250,00 EUR
Umweltprämie*** 4.500,00 EUR
Laufzeit 36 Monate
Fahrleistung p.a. 10.000 km
nur 330,97 EUR/Monat

Zzgl. 890,75 EUR Transportpaket Premium.

 

 

 

 

Ihr direkter Kontakt zu uns.

Haben Sie Interesse an diesem Fahrzeug?
Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Felder markiert mit   sind Pflichtfelder
Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

* Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; Dieses Beispiel gilt nicht für Verbraucher. Es richtet sich ausschließlich an selbständige und gewerbliche Kunden. Alle Beträge zzgl. 16% Mehrwertsteuer; Stand 07/2020. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.**Die Förderung beträgt bei einem vollelektrischen Fahrzeug 6.000,00 EUR bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000,00 EUR und 5.000,00 EUR bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000,00 EUR. Bei den Plug-in-Hybrid Modellen beträgt die Förderung 4.500,00 EUR bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000,00 EUR und 3.750,00 EUR bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000,00 EUR. Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000,00 EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung leisten Automobilhersteller und Bund jeweils zur Hälfte. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt,der des Bundes brutto für netto. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025. ***Die neue BMW oder MINI Umweltprämie in Höhe von 3.000,00 EUR (netto) ist bei Erwerb eines BMW oder MINI Neufahrzeugs und in Höhe von 2.000,00 EUR (netto) bei Erwerb eines BMW oder MINI Vorführwagens (Erstzulassung über BMW Partner/Niederlassung, max. 15 Monate und 20.000 km bis zur Zweitzulassung) oder eines BMW oder MINI Jungen Gebrauchten (max. 18 Monate bis zur Zweitzulassung)erhältlich. Das mit der neuen BMW oder MINI Umweltprämie erworbene Fahrzeug muss in Deutschland auf den identischen Halter zugelassen werden wie das in Zahlung zu nehmende Fahrzeug. Dieses muss seit mindestens 1. Oktober 2018 auf den Halter zugelassen sein. Alternativ zur Inzahlungnahme kann gemäß § 15 Fahrzeug-Zulassungsverordnung die Verschrottung eines den Kriterien für die Inzahlungnahme entsprechenden Fahrzeugs durch den Käufer innerhalb sechs Wochen nach Zulassung des erworbenen Fahrzeugs nachgewiesen werden. Der jeweilige BMW Partner ist der verantwortliche Ansprechpartner im Hinblick auf die Verschrottung. Ein Angebot für Privat-, Gewerbe- und Businesskunden. Gilt nur bei Inzahlungnahme eines BMW oder MINI EU 4 oder 5 Dieselfahrzeugs.

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. 

Weitere Informationen zum offiziellem Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und den CO2-Emission neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsständen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de erhältlich ist.