Alpina

ALPINA BEI MAY & OLDE.

MARKENPHILOSOPHIE.

Bei ALPINA entstehen seit 1965 exklusive Automobile für einen kleinen Kreis von Kennern, die Sinn für das Besondere haben und den Genuss lieben. Fahrzeuge für automobile Gourmets. Mit komfortbetontem Interieur, überdurchschnittlichen Fahrleistungen und dezent-sportlichem Exterieur.

Es handelt sich um die weltweit wohl renommiertesten individuellen Automobile auf BMW Basis, die im kleinen, eigenständigen Familienunternehmen in freundschaftlicher Zusammenarbeit mit BMW entwickelt und produziert werden. Und das seit jeher mit viel Liebe zum Detail.

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat ALPINA bereits 1983 offiziell als Automobilhersteller akkreditiert. ALPINA Automobile sind eigenständige Kleinserienmodelle, die denselben komplexen Entwicklungs-und Erprobungsprozess durchlaufen, wie er auch in der Großserie üblich ist. Pro Jahr werden nur zwischen 1200 und 1700 Automobile weltweit ausgeliefert.

Firmengründer Burkard Bovensiepen leitet das Unternehmen heute gemeinsam mit seinen Söhnen Andreas und Florian. Die enge Partnerschaft mit BMW und die Integration in die BMW Produktionswerke bildet die Grundlage für den beständigen Erfolg der Marke ALPINA. Nur so können Produkte entstehen, die sehr individuell sind und trotzdem die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards der Großserie erfüllen. Modelle aus dem Hause ALPINA erfreuen sich immer wieder an ausgezeichnetem Feedback seitens der internationalen Fachpresse. Erfahren Sie auf der offiziellen ALPINA Website mehr über die Modellpalette oder kontaktieren Sie uns.

 

AKTUELLE ANGEBOTE


Sie sind auf der Suche nach einem passenden ALPINA? Dann schauen Sie bei unseren sofort verfügbaren Lagerwagen nach oder konfigurieren Sie Ihren Traumwagen über den Konfigurator.
 

ALPINA-Lagerwagen

Zum ALPINA-Konfigurator

 


HANDWERKSKUNST.
 


Die Sattlerei fertigt in liebevoller Handarbeit hochwertiges Interieur. Jeder Kunde kann sich neben dem breiten Angebot der BMW Interieurpalette auch für eine handgearbeitete Innenausstattung aus der ­ALPINA Manufaktur entscheiden. Hier sind den Wünschen kaum Gestaltungsgrenzen gesetzt. Keder, Nähte, Stanzungen und Prägungen lassen sich zu einer eleganten wie auch individuellen Komposition vereinen. Jeder BMW ­ALPINA wird so zum Unikat. Die gestalterischen Möglichkeiten erstrecken sich z. B. von den traditionellen Elementen des Sattlerhandwerks über die klassischen ­ALPINA Identity Design-Merkmale bis hin zu individuellen Wünschen und Vorgaben unserer Kunden.

Das griffsympathische LAVALINA Leder nimmt eine Sonder­stellung im Automobilbereich ein und sucht in puncto Haptik, Klimakomfort und Erscheinungsbild seinesgleichen. Das Leder ist weitestgehend naturbelassen und dadurch wunderbar temperaturausgleichend, feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv. Den Unterschied erfühlt man schon bei der ersten Berührung.


INNOVATIVE TECHNOLOGIE.
 


ALPINA arbeitet nach dem Prinzip „form follows function“. Viele iterative Schritte sind nötig, um Funktion, Design und Material perfekt aufeinander abzustimmen. Mit Hilfe moderner CAD-Programme konstruieren Ingenieure hochwertige ­ALPINA Bauteile.

Die Leidenschaft für Automobile, technische Weiterbildung am Puls der Zeit und die ständige Umsetzung von Innovationen sowie ein eingespieltes Team begeisterter „Macher“ lassen bei ­ALPINA effiziente Hochleistungsautomobile mit Alltagstauglichkeit entstehen, die einzigartig sind.

Das typische ­ALPINA Design wird im Prototypenbau immer wieder neu für die aktuelle Modellpalette interpretiert. Mit Hilfe eines High-Tech 3D-Druckers wird jedes Prototypenteil greifbar und in Form, Funktion und Design optimiert. Der im wahrsten Sinne des Wortes sogenannte „Feinschliff“ erfolgt hier noch von Hand. Die typischen ­ALPINA Designmerkmale bekommen hier ihr Gesicht. Viele Kleinigkeiten sind in der Aerodynamik entscheidend für bessere Effizienz. Bei ALPINA wird jedes Detail mit aufwendigen Versuchen im Windkanal perfektioniert.


ALPINA-KONFIGURATOR
 


UNSERE EXKLUSIVE ALPINA-KUNDENBETREUUNG.
 

Quickborn

Alexander Friesen
Verkaufsleitung

Telefon: 04106 7609-19
alexander.friesen@mayundolde.de


 

 

 

Marko Hatje
Verkaufsberater

Telefon: 04106 7609-18
marko.hatje@mayundolde.de

 




 

Frank Fuhlendorf
Verkaufsberater

Telefon: 04106 7609-15
frank.fuhlendorf@mayundolde.de

 

 



Rendsburg

Christian Henningsen
Verkaufsleitung

Telefon: 04331 7821-27
Mobil: 0173 62 90 412
christian.henningsen@mayundolde.de

 


 

Fabian Ehlers
Verkaufsberater

Telefon: 04331 7821-21
fabian.ehlers@mayundolde.de
 

 



 

Jürgen Pinz
Verkaufsberater

Telefon: 04331 7821-19
juergen.pinz@mayundolde.de